Katzenurin-Reiniger. Welcher ist der Richtige?

Katze knabbert an GrashalmBei Katzenurin-Reinigern gibt es so viele verschiedene, dass die Auswahl ziemlich überwältigend sein kann. Für welchen Ihr euch entscheidet, bleibt natürlich euch selbst überlassen, aber gerade wenn man keine Zeit hat, lange zu recherchieren und einfach nur diesen Gestank los werden will, ist es von Vorteil, eine simple Übersicht zu haben die einem die Details erspart und die wichtigen Punkte zusammenfasst. Genau hierfür habe ich diesen Beitrag verfasst.

Welcher ist denn nun der richtige und welchen sollte ich in meinem Fall nehmen? Diese Frage bekomme ich immer wieder gestellt, und um diese zu beantworten, möchte ich euch hier alle Vorteile und Merkmale aufzählen, die Bio Urin Attacke bietet.


Die Vorteile auf einem Blick

Katzenurin-Reiniger Bio Urin Attacke

Beim Kauf eines Katzenurin-Reinigers sollte man auf viele Dinge achten, wie z.B. die Anwendungsbereiche und vorallem auch den gesundheitlichen Aspekt. Man will ja schließlich nicht, dass die Haustiere hinterher krank werden, weil Sie ausversehen etwas von dem Reiniger aufgeleckt haben.

 

  • Auf allen Materialien anwendbar

    Bio Urin Attacke kann ohne Einschränkungen auf allen Materialien angewendet werden. Egal ob Textilien wie Polster, Kissen oder sogar ganze Matratzen, aber auch auf harten Oberflächen wie Parkett, Laminat oder einfach nur Holz.

    • Hinterlässt keine Farbflecken!
    • Rückstandsfrei abspülbar
  • Biologisch Abbaubar

    Dies ist nicht unbedingt ein direkter Vorteil zur Wirkungsweise von Katzenurin-Reinigern, dennoch ein wichtiger Aspekt. Unsere Umwelt nicht unnötig zu belasten ist etwas, das wir alle im Auge behalten sollten.

  • Geruchsentfernung durch Mikroorganismen

    Bei diesem Katzenurin-Reiniger und Geruchsentferner werden keine reizenden oder ätzenden Chemikalien und keine gesundheitsschädlichen Stoffe benutzt, welche eventuell uns, unseren Kindern oder Haustieren schaden könnten.

  • Gesundheitlich unbedenklich

    Gerade unsere Haustiere achten nicht darauf, ob sie gerade in eine Pfütze Reinigungsmittel getreten sind und lecken sich hinterher die Pfoten. Bei diesem Katzenurin-Reiniger muss man sich über den gesundheitlichen Aspekt keine Sorgen machen. Die hierbei verwendeten Mikroorganismen handelt es sich um nicht-pathogene (nicht krankmachende) Bakterien, diese sind für Menschen und Wirbeltiere nach aktuellem Stand der Wissenschaft unbedenklich.

  • Keine Duftstoffe, keine Geruchsüberdeckung

    Geruchsentferner, die einfach nur die Gerüche überdecken gibt es an jeder Ecke. Mit unserem Katzenurin-Reiniger Bio Urin Attacke wird der Geruch nicht nur sofort gebunden sondern auch dauerhaft beseitigt. Die in dem Mittel enthaltenen Mikroorganismen sorgen für eine Langzeit Wirkung, da diese aktiv bleiben und eine dauerhafte Geruchsbildung unterbinden können.  Hier merkt man den Unterschied sofort, denn ohne Duftstoffe bedeutet, dass man die Geruchsbeseitigung selbst erleben kann, ohne von Waldesfrische und Co. abgelenkt zu werden.

  • Speziell abgestimmt auf Katzenurin. Keine Kompromisse.

    Kombinationsreiniger? Mittel die etwas helfen aber eigentlich für etwas anderes sind? Hausmittel die man selbst zusammenmischen muss? Jeder hat seine Vorliebe und oftmals greift man lieber zu dem, was man da hat. Um allerdings kompromisslose Ergebnisse ohne böse Überraschungen zu erhalten, kommt man um einen speziellen Katzenurin-Reiniger und Geruchsentferner nicht herum.


Persönliches Fazit zu Katzenurin-Reinigern

Perfekt abgestimmte und bewährte Produkte ersparen viel Zeit und Ärger. Wenn man sich unsicher ist, lieber beim Händler nachfragen!

Katzenurin-Reiniger. Welcher ist der Richtige?

Schreibe einen Kommentar