Welchen Geruch Mögen Katzen Nicht?

Welchen Geruch mögen Katzen nicht und warum? Gibt es Gründe, warum Katzen auf manche Gerüche empfindlicher reagieren als auf andere?

Katzen mögen eine Vielzahl von Gerüchen nicht. Die sehr empfindlichen Nasen der Katzen können Gerüche wahrnehmen, die für uns Menschen nicht erkennbar sind. Diese Gerüche werden auch viel intensiver oder besser gesagt detailreicher wahrgenommen.

Katze (Sphinx) riecht an einer kleinen Pflanze

In einem Punkt unterscheiden Sie sich allerdings nicht von uns: Je nach Charakter und dem Verlauf des Lebens, werden Gerüche als mehr oder weniger angenehm oder unangenehm empfunden.

Ein Großteil der Geruchswahrnehmung kommt allerdings durch die Instinkte und die Genetik. Somit werden viele Gerüche, welche im Verlauf der Entwicklung negative Auswirkungen auf die Vorfahren der Katzen hatten auch von unseren Hauskatzen als unangenehm empfunden.
Dazu zählen z. B. Gerüche, verursacht durch Fährten und Markierungen der früheren Jäger oder die Gerüche von Pflanzen und Tieren, welche nicht essbar oder giftig waren.

Natürlich ist das alles sehr vereinfacht erklärt. Es spielen noch viele weitere Faktoren eine Rolle. Die Auswirkungen der natürlichen Entwicklung sind weit komplexer als hier beschrieben. Die genaue Erklärung übersteigt allerdings den Umfang dieses Artikels.

Von Katzen am häufigsten gemiedene Gerüche

Katzen vermeiden vor allem saure und beissende Gerüche. Hierzu zählen unter anderem der Geruch von Zitrusfrüchten aber auch der Geruch von Zwiebeln. Um eine Katze also z. B. von etwas fernzuhalten, kann es helfen, Zitronensäure, Zwiebelwasser oder Essig zu verwenden.

Kommerzielle Mittel sind genauer abgestimmt. Hier werden oft Gerüche künstlich erzeugt. Diese befinden sich genau auf dem schmalen Grad des Spektrums, welcher von Katzen oder anderen Vierbeinern stark wahrgenommen werden können, aber für Menschen fast unmöglich zu riechen sind. Fernhaltesprays gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Wenn eines bei Ihrem Tier nicht funktioniert, sollten Sie ein anderes versuchen. Es gibt hier keine Universallösung, welche bei restlos allen Tieren funktioniert.

In unserem Shop gibt es solch ein Fernhaltespray gegen Katzen und andere Vierbeiner. Welches ich Ihnen nur wärmstes empfehlen kann, da es auch im Innenbereich eingesetzt werden kann.

Natürlich unterscheidet sich hier auch wieder die Genetik stark. Manche Menschen können eben diese Gerüche doch wahrnehmen, wohingegen einige Tiere diese Gerüche ignorieren. Das gleiche Prinzip ist übrigens auch der Grund, warum es Hundepfeifen gibt. Welche für uns Menschen kaum hörbar sind. Genauso wie nur ein Teil der Bevölkerung einen unangenehmen Geruch im Urin feststellt, nachdem Spargel gegessen wurde.

Gerüche liegen auf einem Spektrum

Ähnlich dem üblichen Lichtspektrum, bei dem wir als Menschen z. B. Infrarot und Ultraviolet nicht erkennen können, ist es bei Gerüchen sehr ähnlich. Katzen und andere Vierbeiner können eben Gerüche erkennen, welche für uns ausserhalb des wahrnehmbaren Bereichs liegen. Aber anders als bei Licht gibt es bei Gerüchen starke, instinktive und persönliche Reaktionen. Ein einziger Geruch ist für Katzen in etwa so aussagekräftig wie für unsere Augen ein komplettes Gemälde.

Oder anders ausgedrückt. Ein einziger Geruch kann bei Katzen solch eine Reaktion auslösen wie für einige Menschen der Anblick einer Spinne.

Katze riecht an einem Busch mit Blättern

Zusammenfassung

Katzen unterscheiden sich sehr stark, wenn es um die Wahrnehmung von Gerüchen geht. Wie wir Menschen auch. Generell funktionieren saure oder beissende Gerüche wie Zitrone, Essig oder Zwiebel. Fernhaltesprays funktionieren durch spezielle Gerüche,
welche von Tieren, aber nicht von Menschen wahrgenommen werden.

Es gibt keine Universallösung die bei allen Tieren funktioniert und gleichzeitig von keinem Menschen wahrgenommen werden kann. Dafür sind wir alle einfach zu unterschiedlich.

Siehe auch ⇒ Wie hält man Katzen effektiv fern?

Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe über das Katzenverhalten im Haushalt.

Welchen Geruch Mögen Katzen Nicht?